Mikroventil 21119

Produktdaten

 

Bezeichnung: Mikroventil
Artikel Nr.: 21119
Typ: SMLD 300 H J0.15 T1 M F
Dimension [mm]: Ø 3.5 x 30.9
Grundtyp: SMLD 300
Dichtprinzip: hart dichtend
Befestigung: Ø 3.5
Auslass: Jet
Düsen-ø [mm]: 0.15
Ventilhub [mm]: 0.03 (T1)
Einlass: Manifold Ø 1.8
Filter: 17 µm
   
Verfügbarkeit: auf Anfrage
   

Hauptansicht

Micro valve 21536

Ventil-Auslass

Ventil-Einlass

Weitere Daten

Wiederholgenauigkeit: < 5 % CV
max. Temperatur dauerhaft: 100°C
max. Temperatur kurzzeitig: 125°C
Mediumberührte Werkstoffe: Edelstähle: 1.4404, 1.4301, 1.4310, 1.4105 IL / PEEK, Saphir, Rubin 
Dosierbare Medien: Gase und Flüssigkeiten
   

Zeichnung

Fluidik Daten

max. Druck [bar]: 40
min. Dosiermenge [nl]: 
(Wasser 0.2 bar Öffnungszeit 400 µs)
30
max. Durchfluss [ml/min.]: 
(Wasser, 1 bar)
10
Innenvolumen [µl]: 25
   
Ventiljet

Elektrische Daten

Typische Ansprechzeit [μs] : 200 - 320
Spulenwiderstand [Ohm] : 11
max. Dosierfrequenz: bis zu 4000 Hz
Spuleninduktivität [mH]:
(Ventilspule auf Mikroventil montiert)
1.23
   

 

 

SMLD 300 das Kleinste

Mit einer minimalen Rasterweite von nur 4.5 mm (mit speziellem Spulenpaket sogar nur 4 mm) eignen sich die Mikroventile SMLD 300 für engste Platzverhältnisse. Dabei können niederviskose Medien mit kleinen Durchflussmengen dosiert werden. Dieser Ventiltyp bietet ein kleines Innenvolumen von nur 25 µl.

Ventilspule

Die Ventilspulen sind abnehmbar und in verschiedenen Varianten erhältlich. Sie sind optimiert für sehr schnelle Schaltzeiten und minimalste Baugrösse.

Ventilmontage

Die Befestigungsart Zylinder eignet sich besonders, wenn eine Möglichst enge Rasterung oder kleine Baugrösse benötigt wird. Passend zu unseren Vorsatzdüsen.

 

Ventilaufbau

exemplarisch

Ventil-Legende

1. Ventil Grundtyp
2. Befestigung
3. Auslass
4. Düsen-Durchmesser
5. Ventilhub
6. Ventilfilter
7. Ventileinlass
8. Ventilspule